Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Grundlagen der pneumatischen Steuerungstechnik und Störungsanalyse Teil 2

Mittwoch, 20 November Freitag, 22 November

Im Lehrgang wird eine systematische Vorgehensweise vermittelt, bei der anhand äußerer Symptome die Ursache eingegrenzt wird. Schwerpunkt des Lehrgangs ist die Störungsanalyse bei Anlagen und Maschinen mit pneumatischer Leistungs- und Signalübertragung anhand von Schaltplänen und Zustandsdiagrammen. Dabei untersuchen die Teilnehmenden der Aufbau und die Funktion von Geräten der Leistungspneumatik und deren Zusammenwirken. Sie interpretieren pneumatische Schaltpläne und verwenden sie in praktischen Übungen. Außerdem beseitigen Sie Störungen unter Beachtung der Arbeitssicherheit. 

Seminarinhalte: 

  • ​Physikalische Grundlagen und Zusammenhänge 
  • ​Pneumatische Bauteile für logische Funktion 
  • ​Problemstellung und Schaltungsmöglichkeiten in pneumatischen Ablaufsteuerungen 
  • ​Erzeugung und Bereitstellung von Vakuum 
  • ​Funktionsdiagramme und Ablaufbeschreibungen 
  • ​Instandhaltung / Wartung / Inspektion / Instandsetzung 
  • ​Systematische Störungsanalyse in pneumatischen Systemen 
  • ​Praxisübungen (Wegplan- und Zeitplansteuerungen) 

Im Altenschemel 66
Neustadt an der Weinstraße, Rheinland-Pfalz 67435 Deutschland
Google Karte anzeigen
06327 982 0
Veranstaltungsort-Website anzeigen