Pneumatik für Auszubildende
Beschreibung:

Die Teilnehmer erwerben und erweitern ihre Kenntnisse in der pneumatischen Steuerungstechnik. Sie kennen die physikalischen Größen sowie die grundlegenden Bauelemente und deren zusammenwirken. Sie können Einstellungen zur Regulierung der Kraft und der Geschwindigkeit vornehmen. Sie sind in der Lage einfache Funktionsdiagramme und Schaltpläne zu interpretieren und mit den dargestellten Komponenten in der Praxis zu arbeiten. Sie wissen weiterhin welche Ursachen zu welchen Störungen führen und wie diese in der Zukunft vermieden werden können.

Zielgruppe:

Auszubildende die für ihre Ausbildung und Prüfungen pneumatische Kenntnisse benötigen

Voraussetzung:​

Allgemeine technische Grundkenntnisse

Inhalt:
  • Anwendung der Pneumatik
  • Grundbegriffe der Pneumatik
  • Physikalische Größen
  • Drucklufterzeugung und Druckluftzufuhr
  • Elemente pneumatischer Systeme
  • Symbole und Normen
  • Funktionsdiagramme
  • Schaltplanerstellung
  • Praxisübungen ( Grundsteuerungen )
  • Einführung in die Störungsanalyse pneumatischer Systeme
Seminarübersicht:
  • Dauer: 3 Tage
  • Anmeldeschluss: 14 Tage vor Seminarbeginn
  • Teilnehmer Anzahl: bis zu 12 Personen
  • Einzelbucher Preis: UVP 1200,- €
  • Inhouse Seminar: auf Anfrage
  • Abschluss: Teilnehmerzertifikat
Datum Veransalltungsort Ausrichter
30.06.2020 - 02.07.2020
Castrop-Rauxel
Advanced Training Technologies GmbH
24.11.2020 - 26.11.2020
Castrop-Rauxel
Advanced Training Technologies GmbH

*Seminare für Einzelbucher werden in Zusammenarbeit mit unseren Handelspartnern durchgeführt. Gerne stellen wir für Sie den Kontakt zu unseren Partnern her.

In 30min zur Corona Risikobeurteilung