Hydraulik für Auszubildende

Hydraulik in der Ausbildung

Ohne hydraulische Systeme wäre unser moderner Alltag völlig undenkbar. Hydraulik spielt nicht nur in Autos, Bussen, Zügen und Flugzeugen eine zentrale Rolle, auch in nahezu jeder Industrieanlage hätte ein Ausfall der hydraulischen Systeme einschneidende Konsequenzen. Dennoch gibt es in Deutschland keine gesonderte Ausbildung zum Hydrauliktechniker.
Um dieser Entwicklung entgegenzutreten haben wir uns das Ziel gesetzt den hydraulischen Anteil der Ausbildung so praxisrelevant und spannenden wie möglich zu gestalten.

Auf den richtigen Mix kommt es an!

Wir optimieren Ihr bestehendes Ausbildungskonzept

Blended Learning

Einzigartiges Gesamtkonzept in Kooperation mit dem TÜV Thüringen
Hier klicken

E-Learning

Einzigartiges Gesamtkonzept in Kooperation mit dem TÜV Thüringen
Hier klicken

Praxisübungen

Berufsbegleitendes und zertifiziertes Aufbaustudium zum Hydraulik Fachingenieur.
Hier klicken

Unterricht

Einzigartiges Gesamtkonzept in Kooperation mit dem TÜV Thüringen
Hier klicken

Mit 30 Jahren Erfahrung im Bereich der technischen Ausbildung stellen wir uns dieser Aufgabe. Hieraus sind einzigartige, interaktive und praxisorientierte Lernkonzepte entstanden. Wir bieten Lehrwerkstätten gezielt die Möglichkeit neue Lernmethoden und interaktive Inhalte in ihr bestehendes Ausbildungskonzept zu integrieren. Das spart Arbeitszeit und ermöglicht den Auszubildenden selbstständig und ohne großen Betreuungsaufwand zu lernen. Hierfür kombinieren wir die gewohnte Ausbildung mit Blended Learning und E-Learning . Durch diese beiden Systeme kann ein Großteil der Hydraulikausbildung selbstständig durch den Auszubildenden erarbeitet werden. 

Inhalte E-Learning: Hydraulik Grundlagen
  • Druck/Kraft
  • Volumenstrom/Geschwindigkeit
  • Leistungsübertragung
  • Vor-/Nachteile und Einsatzgebiete
  • Gegenüberstellung Pneumatik und Hydraulik
  • 5-Finger-Regel
  • Vermeidung und Umgang mit Ölverletzungen
  • Schwebende Lasten
  • Hydrospeicher als Gefahrenquelle
  • Pumpen (Konstant- und Verstellpumpen)
  • Wegeventile (Schieber- und Sitzventile)
  • Zylinder
  • Druckventile
  • Stromventile
  • Sperrventile
  • Ölsorten
  • Viskosität
  • Filtration
  • Ölreinheit
  • Aufbau
  • Linientypen
  • Schaltzeichen
  • Interpretation
Inhalte Blended-Learning: Schlauchleitung
  • Sicherheit
  • Armaturen
  • Schläuche
  • Hydraulikschlauchleitungen
  • Leitungsdefekte
  • Verlegung
  • Fehlersuche
  • Identifikation 
Inhalte Blended-Learning: Rohrleitung
  • Sicherheit
  • Hydraulikrohre
  • Verbindungstechnik
  • Biegen
  • Gerade Rohrleitung
  • 90°-Biegung
  • 2×90°-Biegung
  • 3D-Biegung
  • Gekröpte Rohrleitung

Kosten: 159,90€ bestehend aus E-Learning Hydraulik Grundlagen, Blended Modul 1, 2, zzgl. Versandkosten pro Auszubildenden.

Testen Sie uns!

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit unsere digitalen Inhalte 14 Tage unverbindlich zu testen. Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Module und können mir Ihren Auszubildenden zusammen erkunden. Während der gesamten Zeit haben Sie einen persönlichen Ansprechpartner, der Ihnen bei allen Fragen zur Seite steht.

Sie können das nebenstehende Kontaktformular benutzen oder uns direkt per E-Mail oder Telefon erreichen. 

+49 (0) 23 05 – 97 83 899

info@sk-att.com

Schreibe Sie uns eine Nachricht:

Onlineschulung

Arbeitssicherheit Schlauchleitungen

Eignung zur Befähigte Person

29.10.2020 - 30.10.2020